• Header01
  • Header02
  • Header03
  • Header05
  • Header06
  • Header08
  • Header07
  • Header09
  • Header10

Mit Persönlichkeit und großem Engagement zum Ehrenbürger

Ehrenbuerger Paul Schaefer(Wolsfeld) Was braucht es, um Ehrenbürger einer Gemeinde zu werden? Persönlichkeit und herausragender Einsatz für das Wohl der Bürger und das Ansehen des Ortes. Diese Voraussetzungen hat Paul Schäfer erfüllt und kürzlich den Titel "Ehrenbürger von Wolsfeld" erhalten.

Weiterlesen

Höchste Ehre für den Wolsfelder Macher

Ehrenbuerger Paul Schaefer (Wolsfeld) Das Vereinshaus, der Sportplatz, die Ortsdurchfahrt - ohne Paul Schäfer würde es vieles davon in Wolsfeld vielleicht nicht geben. Oder zumindest wäre bei diesen Projekten sicherlich nicht alles so reibungslos abgelaufen. Weil er sich so um sein Dorf verdient gemacht hat, erhielt der Kommunalpolitiker jetzt eine besondere Auszeichnung.

Weiterlesen

Walter Berger erhält Landesverdienstmedaille

Walter BergerAufgrund seines außerordentlichen Engagements hat die Ministerpräsidentin Malu Dreyer die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz an Walter Berger verliehen. Aus der Hand des Präsidenten der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD), Thomas Linnertz, konnte Herr Berger in Trier die Verdienstmedaille in Empfang nehmen.

Weiterlesen

Lebenswertes Landleben

Wolsfeld, Malu DreyerWährend die Schüler in Rheinland-Pfalz und Hessen gerade in den Sommerferien sind, starten viele Politiker gerade ihre Sommertouren. Es geht um das Sehen und vor allem das Zuhören, das sagen Politiker, wenn sie gefragt werden, warum sie solche Sommertouren jedes Jahr aufs Neue machen. Jetzt ist die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer auf Tour. Los geht es in Wolsfeld im Kreis Bitburg Prüm.

Videobeitrag: 17:30 SAT.1 LIVE

Auf Tuchfühlung mit der Ministerpräsidentin

wolsfeld ortseingangWolsfeld. Ein kollektives "Neeeeiiiiin" geht durch die Räume der Kita St. Hubertus in Wolsfeld, als Malu Dreyer fragt, ob denn jemand wisse, was ihr Job sei. Verübeln kann man es den Kindergartenkindern freilich nicht, haben sie doch gleich zwei Lieder zur Begrüßung der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin in Wolsfeld einstudiert - und einwandfrei vorgetragen.

Weiterlesen