• Header01
  • Header02
  • Header03
  • Header05
  • Header06
  • Header08
  • Header07
  • Header09
  • Header10

Spielbetrieb ruht bis mindestens 20. April 2020

FVRDer Fußballverband Rheinland hat in Abstimmung mit dem Deutschen Fußball-Bund und dem Fußball-Regional-Verband SĂŒdwest nun entschieden, die Generalsabsage zu verlĂ€ngern und den Spielbetrieb bis mindestens einschließlich Montag, 20. April 2020, ruhen zu lassen. Dies betrifft nach wie vor sĂ€mtliche Spielklassen und Pokalwettbewerbe der Herren, Frauen, Jugend und des Ü-Fußballs auf SportplĂ€tzen im Freien sowie sĂ€mtliche Wettbewerbe in der Halle.

Grundlage dieser Enrtscheidung sind die entsprechenden Leitlinien der Bundesregierung - diese besagen, dass der Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, Schwimm- und SpaßbĂ€dern, Fitnessstudios und Ă€hnliche Einrichtungen fĂŒr den Publikumsverkehr zu schließen ist.