• Header01
  • Header02
  • Header03
  • Header05
  • Header06
  • Header08
  • Header07
  • Header09
  • Header10

Ein Scheck vom DFB

svw_scheckDFBWOLSFELD. Das Jahr 2006 hat für die Ortsgemeinde Wolsfeld große Bedeutung, denn zahlreiche wichtige Projekte wurden umgesetzt oder haben begonnen: der erste Spatenstich der Ortsumgehung, die Einweihung des Feuerwehrhauses und am Wochenende die Einweihung des Sportplatzes.

Weiterlesen

Einweihung der neuen Sportanlage

PlatzeinweihungNach zweijähriger Bauzeit konnte die sanierte und neu gestaltete Sportanlage in Wolsfeld am 25.06.2006 wieder für den Sport freigegeben werden. Die Ortsgemeinde Wolsfeld verfügt nun über einen modernen Rasenplatz und einen Tennenplatz mit Flutlicht, der als Trainingsplatz genutzt wird.

Weiterlesen

Mit Eselmist und Eigenleistung zum Erfolg

luftaufnahme_wolsfeldWOLSFELD. (red) Nach zweijähriger Bauphase ist die neue Sportanlage in Wolsfeld fertig. Das wird gefeiert: Am Wochenende steigt ein großes Fest.

Davon haben die Mitglieder des SV Wolsfeld lange geträumt: Der neue Rasenplatz und der neue Trainingsplatz mit Flutlicht sind fertig.

Weiterlesen

VEREINSPORTRÄT: Gemeinsam erfolgreich

SG NimstalMesserich. (S.M.) Die SG Nimstal hat ihren Namen dem kleinen Fluss Nims zu verdanken, der die drei Sportvereine aus Alsdorf/Niederweis, Messerich und Wolsfeld verbindet.

Weiterlesen

Messericher spenden für Kinder

Förderverein krebskranker KinderMESSERICH. (red) Der Sportverein Messerich feierte im Juni sein 50-jähriges Vereinsjubiläum. Namhafte Fußballmannschaften der Region, darunter auch die Benefizmannschaft "Sterntaler", gaben in Messerich ein Gastspiel.

Weiterlesen

ELF FRAGEN AN...

hinkes... Michael Hinkes, Vorsitzender des SV Alsdorf-Niederweis:

Weiterlesen