Tischtennis: Showdown am 21.04. in Wolsfeld

Meldung vom 20 Apr 2018

Für die erste Mannschaft ging es am 21.04. um alles. Um sicher an der Relegation zur 1. Bezirksliga teilnehmen zu können musste auf jeden Fall ein Punkt her - und genau der wurde erreicht. Wie im Hinspiel stand es am Ende 8:8 gegen die starken Gäste des TTC Talling.

Die Siege von Sonja Maiers und Frank Schmitz gegen deren starke Kontrahenten, kombiniert mit einer starken Bilanz in den Doppeln und im hinteren Paarkreuz waren die Basis für dieses positive Ergebnis.
Dennoch machte sich am Ende keine Euphorie breit, vielmehr Erleichterung, den Klassenerhalt in der Relegation am 5. Mai in der eigenen Hand zu halten. Nach dem Spiel ist vor dem Spiel: am 5. Mai gibt es in Westerburg nun zwei echte Endspiele.

Wer uns im Endspurt dort unterstützen möchte, darf sich gerne melden, wir organisieren evtl. einen Bus bzw. Fahrgemeinschaften in den Westerwald.

Durchatmen - Kräftesammeln - Klassenerhalt sichern!

Powered by CuteNews