AH Eintracht DIST siegt im „Turnier Tropical“

Meldung vom 12 Sep 2012

Bei absolut tropischen Temperaturen wurde am 3. Augustwochenende das Verbandsgemeindepokalturnier der Altherrenfußballer ausgetragen.


Aus Anlass des 80-jährigen Vereinsjubiläums war der Sportverein Wolsfeld mit der Turnierausrichtung 2012 beauftragt worden. Leider musste der Spielplan durch kurzfristige Absagen geändert werden, und die Mannschaften traten im Rahmen eines Dreierturniers, ohne echtes Endspiel, gegeneinander an. Dabei kam es zu folgenden Ergebnissen:

AH DJK Eintracht DIST - AH SG Nimstal 1:0
AH SG Nimstal - AH DJK Nattenheim 3:1
AH DJK Nattenheim - AH Eintr. DIST 1:3

Damit hatte sich die AH der DJK Eintracht DIST zum 3 Mal in den letzten 4 Jahren den Verbandsgemeindepokal gesichert und wurde somit Eigentümer des schönen Wanderpokals, wie Bürgermeister Junk bei der Siegereehrung feststellte. Der AH Nattenheim konnte Bgm. Josef Junk zum 3. Platz gratulieren und einen Gutschein über 50,-- Euro überreichen. Den 2. Platz hatte sich die AH Nimstal gesichert, die sich über 150,-- Euro freuen konnte, während zusammen mit dem Wanderpokal ein Gutschein über 250,-- Euro an die AH der DJK Eintracht DIST ging.

Angesichts der extremen Temperaturen bedankte sich Bgm. Junk nochmals herzlichst bei allen teilnehmenden Mannschaften und stellte besonders den Sportsgeist der Nattenheimer AH heraus, die trotz fehlender Spieler und tropischer Temperaturen mit einer Rumpfmannschaft von 8 Spielern angereist war. Dem Sportverein Wolsfeld als Ausrichter, insbesondere Geschäftsführer Wolfgang Marx und Vorsitzendem Ewald Engeln, sprach er Dank und Anerkennung für die Bereitstellung der Sportanlage und die Organisation der Turnierspiele aus, ebenso den Schiedsrichtern Wirtz und Rauschenbach für die tadellose Turnierleitung.

Quelle: Bitburger Stadt- und Landbote

Powered by CuteNews