• Header01
  • Header02
  • Header03
  • Header05
  • Header06
  • Header08
  • Header07
  • Header09
  • Header10

SG Messerich II - SG DIST II: Wer kann die letzten Leistungen kompensieren?

Klaus-Peter BlangZum Spitzenspiel kommt es am Sonntag im Lokalduell zwischen der SG Messerich II und der SG DIST II.

Beide Teams überzeugten in der Vorwoche mit klaren Siegen über Mannschaften aus dem Tabellenkeller. Nun kommt es zu einem Duell auf Augenhöhe. Für Klaus-Peter Blang ist das ausschlaggebend: „Wir dürfen unsere letzten Spiele nicht überbewerten. Wir müssen jetzt in den kommenden Partien gegen die stärkeren Teams aus der Liga beweisen, dass wir die Leistungen auch in diese Spiel kompensieren können.“ Ähnlich zurückhaltend ist die Ausgangsposition bei den Gästen. Trotz des 10:1 Erfolgs über die TuS Mötsch II geht Betreuer Stefan Molitor skeptisch in die Partie. Etliche Ausfälle im Gesamtkader haben dazu geführt, dass er jede Woche seine Mannschaft umstellen musste und somit auch am Sonntag womöglich wieder einen veränderten Kader zur Verfügung hat. Molitor nimmt es jedoch gelassen und schaut entsprechend nur noch von Spiel zu Spiel.

Quelle: LEO - das Fußballmagazin für die Eifel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen