• Header01
  • Header02
  • Header03
  • Header05
  • Header06
  • Header08
  • Header07
  • Header09
  • Header10

Sterne des Sports: Tarforster Flüchtlingsprojekt als Dritter bei Landessiegerehrung ausgezeichnet

Sterne des Sports, Foto: Björn Pazen(Mainz) Ein dritter Platz für den FSV Trier-Tarforst und zwei Förderpreise für die Eifeler Vertreter TuS Arzfeld und SV Alsdorf-Niederweis – das war am Montagabend die regionale Ausbeute bei der Landessiegerehrung des Vereins-Wettbewerbs „Sterne des Sports“ in der Mainzer Staatskanzlei.

[...]

Das gleiche Preisgeld erhielt auch ein zweiter Verein aus dem Eifelkreis: der SV Alsdorf-Niederweis, der für seine nachhaltige Nachwuchsarbeit in Form eines Jugendlagers ausgezeichnet wurde, das in diesem Jahr zum 40. Mal veranstaltet wurde. „Wir schaffen es, die Kinder weg von ihren Smartphones zu bekommen. Das geht nur als Team“, sagte Christian Illigen, der Vorsitzende des Vereins, der schon überrascht war, es überhaupt nach Mainz geschafft zu haben - und dort auch von Jurymitgliedern wie Paralympics-Silbermedaillengewinnerin Marin Mohnen unterstützt wurde.

[...]

Quelle: volksfreund.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen